Das Ecotron Mysterium

Sind Sie gespannt auf die mysteriöse Ecotron Hasselt University?

Anhand von im Team zu erfüllenden Aufträgen entwirren die Teilnehmer das ‘Wie’ und das ‘Warum’ dieser Untersuchungsinstallation. Das Ecotron ist eine einzigartige, hochtechnologische Untersuchungsinstallation, in der Untersucher der UHasselt die Effekte der Klima-Änderung auf die Biodiversität studieren. Das Ecotron ist ein Teil des Field Research Centre, der wissenschaftlichen Ausfallsbasis der UHasselt für internationale Spitzenforschung zur Biodiversität und zum Klima im Nationalpark ‘Hoge Kempen‘. Anschließend nimmt der Ranger Sie mit für einen Besuch hinter den Kulissen.

Das Ecotron Mysterium ist sowohl geeignet für Studenten des weiterführenden Unterrichts als auch für Erwachsenen, die es als Team besuchen möchten. Dies ist eine Aktivität im Freien. Tragen Sie also bitte geeignete Schuhe und geeignete Kleidung.

Diese Aktivität gehört zum Angebot der UHasselt@school und wird Schulen mit der Unterstützung der Universität Hasselt kostenlos angeboten.

Praktisch

  • Periode: die Aktivität wird das ganze Jahr durch organisiert
  • Veranstaltungsort: Connecterra
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Teilnehmerzahl: maximal 25 Teilnehmer pro Ranger (es kann jeweils nur 1 Gruppe geführt werden, diese Aktivität kann wohl mit anderen Rangeraktivitäten kombiniert werden)
  • Preis: 70 Euro pro Ranger (kostenlos für Schulen, mit Unterstützung der Universität Hasselt)
  • Der Preis gilt inklusive Eintrittsticket für Connecterra.
  • Alter: ab 12 Jahren